• Background Image

    EURABUS schließt Lieferverträge über 1.400 Elektrobusse ab

    4. Juli 2017

4. Juli 2017

EURABUS schließt Lieferverträge über 1.400 Elektrobusse ab

Die Berliner EURABUS GmbH hat erstmals die Marke von 1000 verkauften Elektro-Bussen durchbrochen. Der EURABUS 3.0 in Leichtbauweise mit innovativem+reichweitenstarkem Batteriekonzept (12 Meter-Bus: 400 Kilometer, 432kW max. installiert/ 18 Meter-Bus: 650 Kilometer, 679kW max. installiert)  wird zukünftig in Aserbaidschan, Kasachstan* und Lateinamerika fahren. Insgesamt wurden Lieferverträge und Absichtserklärungen für über 1.400 Elektrobusse abgeschlossen.

Derzeit verhandelt die Berliner EURABUS GmbH mit weiteren Kunden in Europa, Südamerika Mittelasien und dem Nahen Osten über ähnliche Projekte.

Die EURABUS GmbH ist ein innovativer Batteriebushersteller mit Sitz in Berlin. Als Pionier im Bereich Elektrobusse steht EURABUS für innovative Transportlösungen im öffentlichen Nahverkehr.

https://tengrinews.kz/kazakhstan_news/v-iyune-na-dorogah-almatyi-poyavitsya-pervyiy-elektroavtobus-318105/